1

"Scheu time" in Alzey

Von Freitag, 03. bis Sonntag, 05. Mai 2019 ist "Scheu time" in Alzey

Scheu time 2019 in Alzey: Internationale Scheurebe-Preisverleihung 2019, festliche Weinprobe der Siegerweine mit großem Gänge-Menü in der Stadthalle.

Dreitägiges Weinfest mit regionalen und preisgekrönten Weinen, kulinarische Köstlichkeiten und Bühnenprogramm an der Stadthalle - Eintritt frei!

"Scheu time" in Alzey zoom
 

"Scheu time"

Am ersten Wochenende im Mai dreht sich in der „Heimlichen Hauptstadt Rheinhessens" alles um Georg Scheu, den berühmten Bürger und Leiter der dortigen Rebenzüchtungseinrichtung von 1909 bis 1947. Schon seit dem Jahr 2000 vergibt die Stadt zusammen mit Partnern jährlich den begehrten Weinkulturpreis, auch Georg-Scheu-Plakette oder kurz Scheupreis genannt. Zum 100. „Geburtstag“ der Scheurebe wurde rechtzeitig vor dem Jubiläumsjahr 2016 die Initiative für einen Weinpreis gestartet, bei dem Weine aus der Scheurebe im Rampenlicht stehen und ausgezeichnet werden sollten. Der Fachverlag Dr. Fraund in Mainz, mit seinen Redaktionen der Zeitschriften WEIN+MARKT und Das Deutsche Weinmagazin, hat anschließend den Scheurebe-Preis ins Leben gerufen und geht damit 2019 bereits in die vierte Runde.  

Seit 2018 veranstaltet die Stadt Alzey rund um die Preisverleihung die „Scheu time“. Gleich im ersten Jahr war die Veranstaltung so erfolgreich, dass die „Scheu time“ künftig um einen Tag verlängert wird. Somit wird bereits am Freitag auf dem Weinfest neben der Stadthalle gefeiert. In tollem Ambiente bekommen die Besucher zahlreiche rheinhessische Weine, ausgewählte Speisen und ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm geboten.  

Weinfest an der Stadthalle - Eintritt frei!

Nach der offiziellen Eröffnung am Freitag, 3. Mai 2019 um 20 Uhr, treten Elm F. and the Rooks feat. Stephan Flesch mit Songs aus Pop und Soul auf. Am Samstag, den 4. Mai, erhalten die Preisträger im Vorfeld einer großen festlichen Weinprobe ihre Urkunden und Trophäen. Direkt nach der Vorstellung der Gewinner in der Stadthalle Alzey werden die Top 3-Weine jeder ausgezeichneten Kategorie zur Verkostung ausgeschenkt. Die Repräsentanten der ausgezeichneten Betriebe werden unter den Gästen sein und für Fragen zur Verfügung stehen. Den Abschluss der Preisverleihung und der festlichen Probe bildet ein leckeres Essen.  

Auf dem benachbarten Open Air Gelände sind die Stände ab 18 Uhr geöffnet. Auch hier können die prämierten Scheurebe-Weine am Stand der Stadt Alzey verkostet werden. Weiterhin bieten über 20 Weingüter der Alzeyer Winzer und IG Wein- und Sektterrasse ihre beliebtesten Rebsorten zur Verkostung an. Ein Highlight neben allen Scheurebe-Preisträgern ist auch die Verkostung von weiteren „Kindern“ Georg Scheus. Acht verschiedene Rebsorten können bei der Flanierweinprobe verkostet werden. Die dafür vorgesehenen Weinpässe gibt es an den vier Ständen der Winzer.  

Für Stimmung sorgt am Samstag ab 19.00 die Schlossgarde Alzey gefolgt von der Partyband NOISIC, die aktuelle Hits, Rock- sowie Partyevergreens mitbringt.  

Sonntags beginnt die „Scheu time“ bereits am Vormittag um 11.00 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst unter dem Motto "Die Vielfalt feiern" mit Musik. Am Nachmittag lädt der Verkehrsverein Alzey zu „Auto- Wein- und Einkaufsspaß“ in die Innenstadt ein. Ab 14 Uhr gibt es noch eine spezielle Führung zum Thema Scheu.

Programmübersicht:  

Freitag, 03.05.2019       
Ab 18.00 Uhr     Öffnung der Stände
20.00 Uhr          Offizielle Eröffnung
20.30 Uhr           Elm F. and the rooks feat. Stephan Flesch            

Samstag, 04.05.2019    
Ab 17.00 Uhr      Preisverleihung mit Weinprobe und Gänge-Menü in der Stadthalle *            
Ab 18.00 Uhr     Öffnung der Stände
19.00 Uhr           Schlossgarde Alzey
20.30 Uhr           Partyband Noisic“           

Sonntag, 05.05.2019     
11.00 Uhr           Ökumenischer Gottesdienst "Die Vielfalt feiern" mit Musik
14.00 Uhr           Gästeführung „Alzey und der Wein – Auf den Spuren von Georg Scheu“ **

* Preisverleihung: Tickets sind ab 30.03.2019, 9 Uhr für 49,00 € (zzgl. Gebühr) erhältlich. Die Eintrittskarten gibt es nach dem Vorverkaufsstart an allen ADticket- und Reservix-Vorverkaufsstellen sowie online unter www.adticket.de. Im Preis enthalten sind die Teilnahme an der Preisverleihung, die große Scheurebe-Probe, Mineralwasser, Brötchen und das anschließende mehrgängige Buffet (ohne Getränke).  

** Gästeführung: Teilnahmegebühr: 5,00 € inkl. 0,1 l Wein, Dauer ca. 1,5 Std., Treffpunkt: Parkplatz Stadthalle an der Bühne

Festliche Weinprobe der Siegerweine
Internationale Scheurebe-Preisverleihung mit Gänge-Menü  

385 Scheurebe-Weine haben Winzer, Genossenschaften und Kellereien aus Deutschland, Österreich und der Schweiz eingeschickt. Seien Sie bei der Preisverleihung dabei, verkosten Sie die 18 Siegerweine und lassen Sie sich ein leckeres 3-Gänge Menü schmecken.

Programm in der Stadthalle: Samstag, 04. Mai 2019

16:30 Uhr Einlass in die Stadthalle

17:00 Uhr Internationale Scheurebe-Preisverleihung

18:00 Uhr Festliche Weinprobe die Top 3 Weine jeder Kategorie (insgesamt 18 Scheurebe Weine und Sekte mit Brot und Wasser)

20:30 Uhr Drei-Gänge Menü mit Vorspeise, Hauptspeisen (Fleischgerischt und Vegetarisches Gericht nach Wahl) sowie Nachspeisen vom Buffet

(Getränke zum Essen und ggf. zur Preisverleihung können auf eigene Rechnung bestellt werden.)

Die Weinprobe wird fachlich moderiert von Katrin Saaler sowie von Vertretern des Dr. Fraund Verlag. Dabei kommen auch die jeweiligen Vertreter der Weingüter zu Wort.

Menü vom Buffet

Blattsalate der Saison, Gurkensalat, Karotten-Krautsalat und Tomate - Mozzarella
*
Schnitzel "Wiener Art" mit Pfefferrahmsoße und Jägersoße  
dazu Spätzle, Kroketten und Mischgemüse  

Feine Gemüse-Lasagne  
*
Schokoladen Mousse, Vanille Mousse, Bayrische Creme mit Himbeer-Kompott sowie Mascarpone Creme mit Erdbeeren 

Kartenvorverkauf an allen ADticket und reservix-Vorverkaufsstellen und online https://www.adticket.de/Scheurebe-Preis.html . Im Preis von 49 Euro enthalten sind die Teilnahme an der Preisverleihung, die große Scheurebe-Probe, Mineralwasser, Brötchen und das anschließende mehrgängige Buffet (ohne Getränke).

Scheutime
Noisic
Gewinner
Verkostung Preisträger
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Tourismus in Rheinhessen
Tourist Information Alzeyer Land
Wartbergbad & Schwimmhalle Alzey Betriebsgesellschaft mbH
DA CAPO
 
 

© 2014-2019 Stadt Alzey - Alle Rechte vorbehalten
ScreenPublishing.de