Pferd und Brunnen auf dem Alzeyer Roßmarkt
Pferd und Brunnen auf dem Alzeyer Roßmarkt
 
 
Pferd und Brunnen auf dem Alzeyer Roßmarkt
1

ÖFFNUNGSZEITEN

Allgemein:

Montag-Freitag 8-12 Uhr
Donnerstag auch 14-18 Uhr

Einwohnermeldeamt zusätzlich:

Mittwoch 12-14 Uhr
1. Samstag im Monat 10-12 Uhr

AKTUELLES WETTER IN ALZEY

Donnerstag, 11 August 2022 14:17 Uhr
Wettersymbol: klarer Himmel
30,0 °C
Aktuell
Wettersymbol: klarer Himmel
27,8-31,8 °C
Heute
Wettersymbolv: klarer Himmel
29,8 °C
Morgen

16.05.2018

Neue Schöffen fürs Gericht gesucht

Sie haben Interesse an der deutschen Rechtsprechung mitzuwirken? Dann könnte Sie das hier interessieren - die Stadtverwaltung Alzey sucht Kandidatinnen und Kandidaten, die für das Amt des Schöffen bei der kommenden Schöffenwahl kandidieren möchten. Die nächste Amtsperiode, beginnt am 01. Januar 2019 und endet am 31. Dezember 2023. Gesucht werden insgesamt 21 Frauen und Männer, die am Amtsgericht Alzey als Vertreter des Volkes an der Rechtsprechung in Strafsachen teilnehmen.

Der Stadtrat schlägt 42 Kandidaten, das sind doppelt so viele, wie an Schöffen benötigt werden, dem Schöffenwahlausschuss beim Amtsgericht vor, der in der zweiten Jahreshälfte aus diesen Vorschlägen die Haupt- und Hilfsschöffen wählen wird. Zur Wahl stellen können sich alle Bürgerinnen und Bürger die in der Gemeinde wohnen, die im Besitz der deutschen Staatsbürgerschaft sind und zu Beginn der neuen Amtsperiode, dem 01. Januar 2019, mindestens 25 Jahre und höchstens 69 Jahre alt sind.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, können Sie sich für das Schöffenamt in Erwachsenenstrafsachen bis zum 28. Mai 2018 bei der Stadtverwaltung Alzey, Zentrale Dienste, Zimmer 204, Telefon 06731/495204, bewerben. Interessenten erhalten dann ein Formular zugesandt oder ausgehändigt, in das die notwendigen Daten einzutragen sind. Das Formular kann auch von der Internetseite der Deutschen Vereinigung der Schöffinnen und Schöffen www.schoeffenwahl.de heruntergeladen werden. Um dem verantwortungsvollen Amt eines Schöffen gerecht zu werden, sollten Sie über Eigenschaften wie Unparteilichkeit, Selbstständigkeit, ein gutes Urteilsvermögen, geistige Beweglichkeit, körperliche Eignung (anstrengender Sitzungsdienst) sowie eine gute Auffassungsgabe und Menschenkenntnis, in hohem Maße   verfügen. Die Lebenserfahrung, die ein Schöffe mitbringen muss kann sich zu einem nicht unerheblichen Teil aus beruflicher Erfahrung rekrutieren. Von Schöffen wird außerdem erwartet, dass sie sich angesichts ihrer Verantwortung über ihre Rechte und Pflichten weiterbilden. Juristische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Schöffen sind dazu verpflichtet an mindestens 12 Sitzungen pro Kalenderjahr teilzunehmen.

Verdienstausfall sowie die Fahrtkosten werden den Schöffen erstattet. Außerdem sind Sie in besonderem Maße davor geschützt, dass ihnen durch die Ausübung ihres Ehrenamtes ein Nachteil entsteht.        

Logo: Tourismus in Rheinhessen - zu www.rheinhessen.de
Logo: Tourist Information Alzeyer Land und Rheinhessische Schweiz - zu www.alzeyer-land.de
Logo: Wartbergbad und Schwimmhalle Alzey - zu www.schwimmbad-alzey.de
Logo: DA CAPO Festival Alzey - zu www.dacapo-alzey.de
 
 
 
 

© 2014-2022 Stadt Alzey - Alle Rechte vorbehalten
ScreenPublishing.de

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt Cookies und externe Komponenten (Google Maps, Youtube und Google ReCAPTCHA). Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von den Anbieter gesammelt werden. Nähere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.