1

SEPA – einheitlicher Zahlungsverkehr für ganz Europa.

Vielen ist der Begriff "SEPA" noch nicht geläufig, aber ab dem 01.02.2014 wird es uns alle betreffen.

SEPA steht für "Single Euro Payments Area", also für einen einheitlichen europäischen Zahlungsraum.

Laut dem Beschluss der EU muss zum Stichtag in allen teilnehmenden Ländern ( 32 Teilnehmerstaaten) ein einheitliches Zahlungssystem eingeführt sein.

SEPA
 

Die Vorteile liegen auf der Hand :

  • Einheitliche Kosten für alle ( egal ob die Überweisung nach Kassel oder Madrid geht )
  • garantierte Banklaufzeit von einem Tag
  • Abbuchungen sind nun auch länderübergreifend kein Problem mehr
  • mehr Transparenz für den Zahler durch Zuordnung der Buchung (Mandatsreferenz)   


Aber : Wir müssen uns umgewöhnen!

Um diese Ziele zu erreichen werden unsere nationale Bankleitzahl und Kontonummer durch IBAN und BIC ersetzt. Auch im Abbuchungsverfahren gibt es einige Änderungen, jede Abbuchung wird durch eine einmalige Ziffernfolge, die sogenannte Mandatsreferenz, für den Zahler identifizierbar. 

Der Abbuchende hat die Mandatsreferenz dem Zahler frühzeitig mitzuteilen. So ist es viel leichter möglich, eine Abbuchung genau einem Zweck zu zuordnen.  


Wir informieren Sie!

Bevor die Stadt Alzey den ersten Forderungseinzug mit Hilfe des SEPA Verfahrens durchführt, wird jeder Betroffene mit einem Anschreiben ( Vorankündigung, auch Pre-Notification genannt) über den zukünftigen SEPA Lastschrifteneinzug informiert. Jede Lastschrift erhält eine eindeutige Nummer, die sich bei der Stadt Alzey wie folgt zusammensetzt:

STVAZ-2013-00001

Die ersten 5 Zeichen stehen für die abbuchende Stelle, die Stadtverwaltung Alzey. Es folgt ein Bindestrich, hierauf der Jahr der Mandatserstellung, wiederum ein Bindestrich und nun eine fortlaufende Nummer. Hiermit ist jeder Kontoinhaber in der Lage, den Lastschrifteinzug per SEPA eindeutig zu identifizieren.  

Was müssen Sie als Bürger tun, wenn Sie bereits eine Einzugsermächtigung erteilt haben ?

Die erfreuliche Antwort : Nichts ! Die Stadt Alzey stellt Ihre bereits erteilten Einzugsermächtigungen automatisch um.

Wo erhalte ich Antworten bei Fragen zur SEPA Einführung ?

Sollten Sie Fragen bezüglich Ihrer Abbuchungen oder Überweisungen bei der Stadt Alzey haben, können Sie sich an den Kassenverwalter, Hr. Römer ( Telefon : 06731/495-301 / Email: stephan.roemer@alzey.de ), wenden.  

Allgemeine Fragen zu SEPA, dem Zahlungsverkehr und den Auswirkungen für Ihr Konto beantwortet Ihnen gerne Ihre Bank oder Ihr Kreditinstitut. Hier erfahren Sie auch ihren persönlichen BIC/IBAN, mit dem Sie schon jetzt SEPA Überweisungen tätigen können.

Tourismus in Rheinhessen
Tourist Information Alzeyer Land
Wartbergbad & Schwimmhalle Alzey Betriebsgesellschaft mbH
DA CAPO
 
 

© 2014-2017 Stadt Alzey - Alle Rechte vorbehalten
ScreenPublishing.de